Maus, Mäuse . . . Spielmäuse für Katzen

Das wohl typischste Katzenspielzeug ist und bleibt ganz einfach die Maus. Ob aus Plüsch, Stoff oder Fell, hier finden sie eine große Auswahl der putzigen Nager, die nicht nur Ihrer Katze Freude bereiten werden. Wenn Katzen in Spiellaune sind, erwachen ihre Sinne zum Leben. Leise tapsen sie auf ihren Pfoten und schleichen sich heran, um dann in einem gekonnten Sprung auf ihre Beute zu stürzen. Besonders Hauskatzen, die überwiegend ihre Zeit in Wohnungen verbringen, haben oft das Bedürfnis herumzutollen und ihrem angeborenen Jagdtrieb freien Lauf zu lassen. Damit nicht Ihre Gardienen oder andere Wohnasseccoires unter den Katzenkrallen leiden müssen, empfiehlt sich passendes Spielzeug für die Vierbeiner. Vor allem kleine Sachen, die die Katze mit ihren Pfoten hin und her stoßen kann sind ideal, da dabei der ganze Körper des Stubentiegers beansprucht wird und damit ein guter Ausgleich geschaffen und Bewegungsmangel vorgebeugt wird. Die kleinen Mäuse sind teils aufziehbar, haben passende Glöckchen oder überraschen mit anderen ausgefallenen und witzigen Details, die Ihre Katze lange Zeit beschäftigen werden. Selbstverständlich gibt es in der Kategorie Spielmäuse auch Spielzeug, bei dem Sie direkt mit Ihrer Katze in Interaktion treten können, beispielsweise mit einer Spielangel. Dabei ist die Maus über einen dünnen Faden mit der Angel, die Sie in der Hand halten, verbunden. Erleben Sie vergnügliche Momente, wenn Sie die Angel bewegen und die Maus dabei vor den Augen der Katze anfängt zu tanzen. Sie werden feststellen, wie scharf die Sinne Ihres Lieblings werden und mit welcher Präzession die Katze versuchen wird, den Nager zu erhaschen.

Das wohl typischste Katzenspielzeug ist und bleibt ganz einfach die Maus. Ob aus Plüsch, Stoff oder Fell, hier finden sie eine große Auswahl der putzigen Nager, die nicht nur Ihrer... mehr erfahren »
Fenster schließen
Maus, Mäuse . . . Spielmäuse für Katzen

Das wohl typischste Katzenspielzeug ist und bleibt ganz einfach die Maus. Ob aus Plüsch, Stoff oder Fell, hier finden sie eine große Auswahl der putzigen Nager, die nicht nur Ihrer Katze Freude bereiten werden. Wenn Katzen in Spiellaune sind, erwachen ihre Sinne zum Leben. Leise tapsen sie auf ihren Pfoten und schleichen sich heran, um dann in einem gekonnten Sprung auf ihre Beute zu stürzen. Besonders Hauskatzen, die überwiegend ihre Zeit in Wohnungen verbringen, haben oft das Bedürfnis herumzutollen und ihrem angeborenen Jagdtrieb freien Lauf zu lassen. Damit nicht Ihre Gardienen oder andere Wohnasseccoires unter den Katzenkrallen leiden müssen, empfiehlt sich passendes Spielzeug für die Vierbeiner. Vor allem kleine Sachen, die die Katze mit ihren Pfoten hin und her stoßen kann sind ideal, da dabei der ganze Körper des Stubentiegers beansprucht wird und damit ein guter Ausgleich geschaffen und Bewegungsmangel vorgebeugt wird. Die kleinen Mäuse sind teils aufziehbar, haben passende Glöckchen oder überraschen mit anderen ausgefallenen und witzigen Details, die Ihre Katze lange Zeit beschäftigen werden. Selbstverständlich gibt es in der Kategorie Spielmäuse auch Spielzeug, bei dem Sie direkt mit Ihrer Katze in Interaktion treten können, beispielsweise mit einer Spielangel. Dabei ist die Maus über einen dünnen Faden mit der Angel, die Sie in der Hand halten, verbunden. Erleben Sie vergnügliche Momente, wenn Sie die Angel bewegen und die Maus dabei vor den Augen der Katze anfängt zu tanzen. Sie werden feststellen, wie scharf die Sinne Ihres Lieblings werden und mit welcher Präzession die Katze versuchen wird, den Nager zu erhaschen.

Filter schließen
von bis
Zuletzt angesehen