Nass Futter

Katzen Nassfutter – eine gesunde Ergänzung für glückliche Kätzchen

Hochwertiges Katzen-Nassfutter macht Ihrem Tiger immer Freude. Die natürliche Konsistenz, der attraktive Geruch und die unterschiedlichen Geschmacksrichtungen ungewöhnlicher Tierarten von Huhn über Fisch bis Rentier machen Nassfutter für Katzen zu einem gesunden und beliebten Grundnahrungsmittel. Was ist Nassfutter für Katzen? Katzen Nassfutter zeichnet sich durch einen hohen Feuchtigkeitsgehalt aus. Dies sind immer mehr als 60% (normalerweise etwa 70-80%), was aus folgenden Gründen gut für Ihre Katze ist: Ihre Katze nimmt bereits Flüssigkeit aus dem Futter auf Es erleichtert Tieren mit Zahnproblemen das Kauen Die weiche und feuchte Konsistenz macht das Futter beliebt Trotz des hohen Wassergehalts von Nassfutter ist die Flüssigkeitszufuhr wichtig.

Nicht jede Katze trinkt gerne aus dem Katzennapf – ein attraktiver Wasserspender kann das Interesse der Katze wecken und sie zum Trinken animieren.

Vor- und Nachteile von Nassfutter für Katzen

Bei der Ernährung von Katzen ist Ausgewogenheit das Wichtigste. Um etwas Abwechslung in die tägliche Fütterung zu bringen, können Sie auch Trockenfutter bereitstellen. Dennoch hat Nassfutter für Katzen mehrere Vorteile:

  • Gute Akzeptanz
  • Hohes Flüssigkeitsverhältnis
  • Kann gut in Dosen gelagert werden
  • Einfach zu verwenden

Darüber hinaus fühlen sich gierige Samtpfoten aufgrund des zusätzlichen Flüssigkeitsvolumens, das bei derselben Nahrungsaufnahme hinzugefügt wird, eher satt. Im Vergleich zu Trockenfutter enthält Katzen-Nassfutter viel Flüssigkeit und verdirbt nach dem Öffnen schneller. Katzen sollten daher möglichst frische Nahrung zu sich nehmen. Die geöffnete Dose kann ein bis zwei Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Auch der Geruch von nassem Katzenfutter braucht zu Beginn etwas Zeit, um sich zu gewöhnen, was für die menschliche Nase sehr stechend ist. Für Ihr Kätzchen ist dies jedoch ein Leckerbissen, das es zum Fressen anregt. Unser Tipp: Ob Ihr Baby das für die Katze gewählte Nassfutter annehmen kann, können Sie nach sorgfältigem Futterwechsel inklusive der Rückstände in der Katzentoilette beurteilen.

Auswahl einschränken

Ergebnisse 1 – 16 von 4427 werden angezeigt